DIE INTELLIGENTE KOMBI AUS ZIEGEL UND MINERALFASER

TV-Planziegel

Diese High-Tech-Ziegel sind das positive Ergebnis einer intelligenten Verbindung aus Ziegel und Mineralfaser. Ohne aufwändige und oft auch kostspielige Zusatzdämmung können Sie schnell und rationell Ihr persönliches und exklusives Ziegelhaus erstellen lassen.

TV – gefüllte Planziegel vereinen ideal die Stärken der homogenen massiven Ziegelbauweise mit einer innovativen Dämmstoff-Füllung aus nicht brennbarer Mineralwolle:

  • wärmste, gefüllte Planziegel, TV 7 für Passivhäuser bestens geeignet
  • optimal für ökologische Energiequellen und für alle Heizanlagen
  • hohe Stabilität dank massiver Innen- und Außenstege
  • homogener, stabiler Putzgrund und dauerhaft winddicht
  • wirksame Reduzierung elektromagnetischer Wellen (Elektro-Smog)
  • hervorragender Schallschutz (TV 9), offenporige Faserstruktur absorbiert Schallwellen
  • rein keramische Ziegelschale aus Ton und Lehm, für Allergiker empfehlenswert
  • deklariertes Umweltprodukt EPD-THE-2008111-D
  • massive Ziegelbauweise, daher hoher Wiederverkaufswert und niedrige Unterhaltskosten

Die genauen Werte der TV Planziegel finden Sie immer aktuell in unserer Preisliste oder dem TV Prospekt.

Mit hoher Druckfestigkeit und seiner Wärmeleitzahl von λ 0,08 W/mK sowie guten Schall- und Brandschutzeigenschaften ist er der ideale Außenwandbaustoff beim Wohnungsbau.

Der Energieverbrauch und somit auch der CO² –Ausstoß werden deutlich reduziert. Die Mindestanforderung der aktuellen Energieeinsparverordnung und natürlich auch die darüber hinaus gehenden Anforderungen an KfW-Effizienzhäuser können mit dem TV 8+ Planziegel ohne Probleme erreicht werden. Damit kann sich der Bauherr staatliche Fördermittel der KfW-Kreditprogramme für energieeffizientes Bauen sichern.

Werte bei Verarbeitung mit deckelndem Dünnbettmörtel:
  • Wärmeleitzahl: 0,08 W / mK
  • Zulassungsnummer: beantragt
  • Lieferbare Wanddicken in mm: 365
  • Rohdichteklasse: 0,65
  • Druckfestigkeitsklasse: auf Anfrage
TV8plus_bearbeitet

Mit seiner Wärmeleitzahl von λ 0,07 W/mK ist er der ideale Außenwandbaustoff für Einfamilien-, Zweifamilien- und Reihenhäuser mit besonders hohem Anspruch an die Wärmedämmung.

Der Energieverbrauch und somit auch der CO² –Ausstoß werden deutlich reduziert. Die Mindestanforderung der aktuellen Energieeinsparverordnung und natürlich auch die darüber hinaus gehenden Anforderungen an KfW-Effizienzhäuser können mit dem TV 7 Planziegel ohne Probleme erreicht werden. Damit kann sich der Bauherr staatliche Fördermittel der KfW-Kreditprogramme für energieeffizientes Bauen sichern.

Werte bei Verarbeitung mit deckelndem Dünnbettmörtel:
  • Wärmeleitzahl: 0,07 W / mK
  • Zulässiger Mauerwerksdruck: 0,5 / 0,7 MN / m2
  • Zulassungsnummer: Z-17-1.1005
  • Lieferbare Wanddicken in mm: 490, 425, 365
  • Rohdichteklasse: 0,50
  • Druckfestigkeitsklasse: 4 / 6
thermopor_tvo_007
Werte bei Verarbeitung mit deckelndem Dünnbettmörtel:
  • Wärmeleitzahl: 0,08 W / mK
  • Zulässiger Mauerwerksdruck: 0,7 MN / m2
  • Zulassungsnummer: Z-17-1.1005
  • Lieferbare Wanddicken in mm: 490, 425, 365
  • Rohdichteklasse: 0,55
  • Druckfestigkeitsklasse: 6
thermopor_tvo_007
Werte bei Verarbeitung mit deckelndem Dünnbettmörtel:
  • Wärmeleitzahl 0,09 W/mK
  • Schalldämm-Maß Rsitu,w = 49,8 dB*
  • Zul. Mauerwerksdrucksp. 1,0 bzw. 1,2 MN/m²
  • Zulassungsnummer: Z-17-1.1006
  • Lieferbare Wanddicken in mm: 490, 425, 365, 300
  • Rohdichteklasse: 0,65
  • Druckfestigkeitsklasse: 6 / 8
* für einen 36,5 cm dicken Ziegel
thermopor_tvo_007